Kursangebote >> Kalender

Veranstaltung "Big Gym - Fitness für XXL - Sommerkurs" (Nr. 201302151P) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.
Gefundene Veranstaltungen:

Seite 1 von 42

Keine Online-Anmeldung möglich. Melden Sie sich bitte direkt in der VHS. Qualifizierungskurs für Kindertagespflege

(Papenburg, Beginn nach Absprache. )

Die VHS Papenburg ist vom Landkreis Emsland beauftragt worden, bis April 2021 zwei Qualifizierungskurse in Kindertagespflege durchzuführen, einen in Kooperation mit den Familienzentren David und St Michael in Papenburg, einen zweiten in Kooperation mit den Familienzentren St. Amandus in Aschendorf, Regenbogenland in Papenburg und St. Nikolaus in Rhede. Die Kurse wenden sich an Frauen und Männer jeden Alters, die Freude am Umgang mit Kindern haben und an einer Tätigkeit als Tagespflegeperson interessiert sind. Unterrichtet wird nach dem bundesweit anerkannten Lehrgangskonzept des DJI (Deutsches Jugend-Institut).
Inhalte:
- Tagespflege
- die Perspektiven der Tagespflegeperson, der Kinder und der Eltern
- Entwicklungsbeobachtung
- Betreuung
- Erziehung, Bildung
- Kooperation und Kommunikation zwischen Eltern und Tagespflegeperson
- Arbeitsbedingungen der Tagespflegeperson
Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung ab; die Teilnehmenden erhalten ein Zertifikat. Es wird eine unverbindliche Interessiertenliste geführt. Zu einer kostenlosen Informationsveranstaltung wird rechtzeitig eingeladen.
Nähere Auskünfte erteilt Frau Sonntag da Cruz, Tel.: 04961/9223-21.

Anmeldung möglich DaF f. Asylbew. SEG-5 A2

(Papenburg, ab Mo., 9.3., 13.00 Uhr )

Anmeldung möglich DaF f. Asylbew. SEG-5 B1

(Papenburg, ab Mo., 9.3., 13.00 Uhr )

Anmeldung möglich BBS-Sprachförderung LK 6

(Sögel, ab Mo., 17.2., 13.45 Uhr )

Additive Sprachförderung für BBS Hauswirtschaft und Soziales in SÖGEL

fast ausgebucht B2 Deutsch (DeuFöV) 9

(Papenburg, ab Mo., 3.2., 8.15 Uhr )

Anmeldung möglich A2 Deutsch (DeuFöV) 3

(Papenburg, ab Mi., 11.3., 8.15 Uhr )

Anmeldung möglich eL.4-Workshop: Webinare gestalten und erfolgreich umsetzen

(Papenburg, ab Fr., 30.10., 9.30 Uhr )

Onlineformate nehmen in der Erwachsenenbildung einen immer größer werdenden Stellenwert ein. Doch wie plant, organisiert und setzt man z.B. ein Webinar erfolgreich um? Diese Frage werden wir gemeinsam erörtern und Lösungskonzepte entwickeln. Lernen Sie, wie Sie mit relativ wenig Aufwand Webinare lebendig und gelungen gestalten können. Dieser Workshop richtet sich an Dozent/innen und Mitarbeiter/innen der Volkshochschulen.
Neue Ehrenamtliche zu gewinnen klingt so einfach und ist doch so schwer. 43,6 % (35,7 Mio.) der Bevölkerung über 14 Jahre in Deutschland engagieren sich schon ehrenamtlich. Weitere 58,9 % der bisher "Nicht-Engagierten" wären bereit, sich ehrenamtlich zu betätigen, wenn sie wüssten wo und wie. Auch die Erwartungen an das ehrenamtliche Engagement haben sich verändert und sind sehr vielfältig geworden. Deshalb ist ein professionelles Vorgehen, ein sogenanntes Ehrenamtsmanagement, bei der Gewinnung und Begleitung von Ehrenamtlichen notwendig.
Dieser Workshop mit Eine-Welt-Promotor Dirk Steinmeyer (Süd Nord Beratung Osnabrück - VeB e.V.) bietet eine Mischung aus Grundwissen zum Wandel des Ehrenamtes und konkreter Anwendung: Wie gelingt es, interessierte "Nicht-Engagierte" für die Initiativen-, Verbands- oder Vereinsarbeit anzusprechen? Was können wir anbieten, das andere nicht haben? Wie gelingt es, Ehrenamtliche gut zu begleiten und so "bei der Stange zu halten"? Dies sind die Fragen, denen im Workshop nachgegangen und für die Lösungen aufgezeigt werden.

freie Plätze Sicher wohnen - Einbruchschutz

(Rhede, ab Mi., 9.12., 19.30 Uhr )

Einbruch- und Diebstahldelikte sind leider auch im Emsland keine Seltenheit, wenn auch nicht so häufig wie in Ballungsgebieten. Dennoch sind die Zahlen alarmierend. Ein Einbruch in den eigenen vier Wänden bedeutet für die Betroffenen einen großen Schock. Die Verletzung der Privatsphäre, das verloren gegangene Sicherheitsgefühl oder auch psychische Folgen wiegen dabei meist sogar stärker als der rein materielle Schaden. Zugleich wird das Risiko, selbst Opfer eines Einbruchs zu werden, unterschätzt.
Einbruch ist selten Zufall. Einbrecher suchen und finden Schwachstellen, gegebenenfalls auch an Ihrer Wohnung, an Ihrem Haus bzw. Ihrem Betrieb. Häufig lassen sich vorhandene Schwachstellen mit relativ geringem Aufwand beseitigen.
Dieser Vortrag eines Polizeikommissars zeigt Möglichkeiten auf, wie Sie sich effektiv gegen Einbrecher schützen können.
Bei jedem Einkauf stehe ich vor vollen Regalen und muss mich entscheiden, wie viel Geld ich für welches Produkt ausgeben kann oder möchte. Doch welche Tragweite hat meine Entscheidung? Habe ich die Möglichkeit nachzuvollziehen, unter welchen Bedingungen die Produkte hergestellt wurden? Welche Rolle spielen Menschen– und Umweltrechte? Was heißt eigentlich Fairer Handel? Ist Bio auch gleich Fairer Handel?
Woran erkennt man biologische und faire Produkte? Was sagen die verschiedenen Labels aus? Und was genau ist der Unterschied, wenn ich faire oder Bioprodukte im Discounter oder im Bio- bzw. Weltladen kaufe?
Bewirkt meine Kaufentscheidung eigentlich etwas?
An diesem Abend soll es genau um diese Fragen gehen und all weiteren, die Ihnen unter den Nägeln brennen.

Seite 1 von 42

VHS Papenburg gGmbH
Bildungs- und Kulturzentrum

Villa Dieckhaus
Geschäftsstelle und Unterrichtsräume
Hauptkanal rechts 72
26871 Papenburg

Tel.:          04961 9223-0
Fax:          04961 9223-30
e-Mail:      kontakt@vhs-papenburg.de

 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
(während der Schulferien bis 16:00 Uhr)
Freitag:                           8:00 - 13:00 Uhr





 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Tel.: 04961 9223-42

E-Mail: kutscherhaus@vhs-papenburg.de

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen